novoinsight2 2018
18. Oktober 2018
100
22
58
47
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Die große Jahrestagung der novomind AG hat sich als jährlicher Treffpunkt von novomind Kunden und Geschäftspartnern der zwei novomind Geschäftsbereiche – Customer Service und Commerce etabliert.

Unser diesjähriges Motto: gemeinsam.entdecken.

Die Welt rückt immer enger zusammen, gleichzeitig eröffnen Digitalisierung und Globalisierung unendlich viele neue Möglichkeiten. Der Online-Kunde 2018 erwartet maximale technische Performance und individuellen Service. Auf allen Ebenen und Kanälen.

Seit 18 Jahren entdeckt novomind neue Ideen und Trends, entwickelt neue Technologien und Produkte. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden verbessern wir Prozesse, kreieren starke Lösungen und finden neue Wege. Diese führen uns mittlerweile auf fast alle Kontinente – und wir entdecken überall Neues: in Asien ebenso wie in den USA, in Alexandria ebenso wie in Dubai. Gemeinsam.

Die novoinsight 2018 möchte diesem Gemeinschaftsgefühl Themen, Gesichter und Geschichten geben. Damit wir zusammen auch in Zukunft Neues entdecken, Bewährtes verbessern und heute noch Undenkbares möglich machen.

Über

 

30

Referenten

Mehr als

 

350

Besucher

Unsere

 

15.

Jahrestagung


Das war die novoinsight² 2017


Referenten 2018

Sascha Lobo,

Autor und Publizist

Sascha Lobo, Jahrgang 1975, studierte in Berlin Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Er arbeitet als Autor, Internet-Unternehmer und Vortragsredner rund um den Schwerpunkt Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Seit 2011 schreibt er eine wöchentliche Kolumne auf Spiegel Online namens „Die Mensch-Maschine“, in der er aus digitaler Perspektive auf die Geschehnisse der Welt blickt. Zu seinen wichtigsten Büchern gehören „Internet – Segen oder Fluch“ (mit Kathrin Passig, erschienen 2012 bei Rowohlt Berlin) und „Wir nennen es Arbeit“ (mit Holm Friebe, erschienen 2006 bei Heyne). Gemeinsam mit Christoph Kappes betreibt er die Fortschrittsfabrik, eine Projekt- und Beratungsgesellschaft für digitale Transformation. 2017 drehte er für das ZDF den Film „manipuliert“, der sich mit der Wirkung sozialer Medien auf die Gesellschaft beschäftigt. Sascha Lobo hat Snapchat sehr viel früher als die meisten anderen nicht verstanden (2013), aber dafür viele Follower auf Twitter.

Artour Djanatliev,

Head of Longtail Partner Program, K-Mail Order GmbH & Co. KG (Klingel Gruppe)

  • über 10 Jahre E-Commerce Erfahrung, davon ca. 5 Jahre bei Amazon im Einkauf für Consumer Electronic Artikel
  • ca 4,5 Jahre bei Sportscheck (OTTO Group) als Leiter Partner Program
  • seit 1,5 Jahren bei Klingel Gruppe als Head of Longtail Partner Program für die Plattformen Klingel.de, Wenz.de, HappySize.de, Diemer.de, Wellsana.de, Meyer-mode.de, AlbaModa.de - dabei ging es immer um den Sortimentsausbau

Dominik Grollmann,

Analyst, iBusiness

Dominik Grollmann ist ein ausgewiesener Kenner der deutschen Onlinebranche. Er begleitet den Markt seit 1997 als Fachjournalist und entwickelte das renommierte Fachmagazin Internet World Business, das er mehr als zehn Jahre als Chefredakteur leitete. Seit 2014 analysiert er beim Branchendienst iBusiness die E-Commerce-Entwicklung und identifiziert die Trends der Zukunft.

Dr. Horst Karaschewski,

Leiter IT-Entwicklung, HanseMerkur Krankenversicherung AG

wohnhaft in Achim bei Bremen, Frau, 2 Kinder, 52 Jahre alt, Mathematik studiert aber seit Schulzeiten in der Anwendungsentwicklung. Vorher versicherungsfremd, seit 2006 in der jetzigen Position bei der HanseMerkur. Seit 2013 Geschäftsführer der red6 enterprise software GmbH, einer Tochter der HanseMerkur für IT-Entwicklung, in der u. a. auch neue Organisationsformen verprobt werden

Waldemar Sander,

Content Manager E-Commerce, LLOYD Shoes AG

Waldemar Sander begann seine Laufbahn bei der LLOYD Shoes AG bereits vor 14 Jahren als Auszubildender zum Industriekaufmann. Nach verschiedenen Fortbildungen (Industriefachwirt, E-Commerce Manager, Scrum Product Owner) war er bis Anfang 2018 als Teilprojektleiter Frontend tätig. Heute ist Waldemar Sander als Content Manager E-Commerce beschäftigt.

Christian Haltermann,

Bereichsleitung Digitale Services, HolzLand GmbH

Christian Haltermann absolvierte seine Ausbildung und sein berufsbegleitendes BWL-Studium bei ter Hürne, einem der Marktführer in Entwicklung und von Qualitätsprodukten für Boden, Wand & Decke aus Holz.
Er wechselte dann 2009 zu HolzLand: Tätigkeiten in Category Management, Projektmanagement & Vertrieb, parallel Masterstudium BWL. Seit 2013: Aufbau des HolzLand PIM (als Datenaggregator der Branche) mit hochangereicherten Produktdaten für die HolzLand-Mitglieder, welches heute einen USP des Unternehmens darstellt. Aufbau Bereich E-Commerce zur weiteren Umsetzung der Digitalisierungsstrategie (u.a. B2C Marktplatz holzland.de)


Agenda novoinsight 2018

Ab 10:00 UhrGet together im Foyer
10:30 UhrBegrüßung der Teilnehmer
Peter Samuelsen, CEO, novomind AG
11:00 UhrKeynote: Von der Beklopptheit digitaler Kunden - wie das Netz die Gesellschaft verändert und warum das für E-Commerce systemrelevant ist
Sascha Lobo, Autor und Publizist
12:15 UhrLUNCH
 

novomind iAGENT

 novoinsight2 Agenda Track novomind iAGENT
Moderation: Georg Mack, Geschäftsführer, MACK Call Center Consulting
Franziska Dempt, Business Development, novomind AG
13:30 UhrGood Afternoon
Sylvia Feja, Bereichsleiterin novomind iAGENT, novomind AG
13:40 UhrContact Center Kirche? Kommunikation von Mensch zu Mensch im digitalen Zeitalter
Christian Weisker, Leiter Team Info-Service, Evangelische Kirche in Deutschland
14:00 Uhrnovomind iAGENT als Kundenleitsystem im persönlichen Kundenservice
Robert Tigges, Prozessexperte im Privatkundenservice, DEW - Dortmunder Energie und Wasserversorgung GmbH
14:20 UhrMessenger für Customer Service
Ram Srinivasan, President and Chief Executive Officer, NewBlue California
Anna Mempel, Stellv. Bereichsleiterin novomind iAGENT, novomind AG
15:20 UhrPAUSE
15:50 UhrOPEN: Alles kann nichts muss - novomind iAGENT Apps am Beispiel einer Anbindung an das Fachsystem der HanseMerkur
Dr. Horst Karaschewski, Leiter IT-Entwicklung, HanseMerkur Krankenversicherungs AG
Mathias Kroggel, Solution Manager für novomind iAGENT, novomind AG
16:25 UhrDer Chatbot und das FAQ-Center: Freund oder Feind? - Inkl. exklusiver Einblick in den neuen novomind Composer
Hossam Amer, Managing Director, novomind MEA
Sven Tunnermann, Projektleiter, novomind AG
17:10 Uhr"Der Call ist tot, lang lebe der Call"
Ralf Mühlenhöver, Geschäftsführer, voiXen GmbH
Lars Dietrichkeit, Head of Business Development, innovaphone AG
Anna Mempel, Stellv. Bereichsleiterin novomind iAGENT, novomind AG
17:55 UhrZusammenfassung und Abschluss der Veranstaltung
Sylvia Feja, Bereichsleiterin novomind iAGENT, novomind AG
18:00 UhrAbschluss der Veranstaltung
Bitte nutzen Sie unseren Busshuttle zur Abendveranstaltung!
ab 18:30 UhrAbendveranstaltung im Ehemaligen Hauptzollamt
 novoinsight2 Meet the Experts novomind iAGENT
am Freitag, 19.10.2018 von 10 Uhr bis 13 Uhr gewähren unsere novomind iAGENT Experten Einblicke in die Produktentwicklung in unseren Räumlichkeiten in der Bramfelder Chaussee 45, 22177 Hamburg

novomind iSHOP

 novoinsight² Agenda Track novomind iSHOP
Moderation: Dominik Grollmann, Analyst iBusiness
13:30 UhrAktuelles Release und Roadmap novomind iSHOP
Antonia Wrobel, Produktmanagerin novomind iSHOP, novomind AG
14:00 UhrKünstliche neuronale Netze: Einsatzmöglichkeiten im E-Commerce
Stefan Ostermann, Bereichsleiter novomind iSHOP, novomind AG
14:30 UhrShelf Extension @ LLoyd Shoes
Waldemar Sander, Content Manager E-Commerce, Lloyd Shoes GmbH
14:55 UhrShip from Store: gelebter Omnichannel bei Görtz
Patrick Sindt, Studiolead / E-Commerce Consultant, SinnerSchrader Commerce GmbH
Timo Bergmann, Abteilungsleiter E-Commerce, Ludwig Görtz GmbH
15:20 UhrPAUSE
 
15:50 Uhrnovomind Apps: Point of Sale meets E-Commerce
Fahim Aleaf, Projektleiter App-Entwicklung, novomind AG
16:10 UhrMessenger Commerce: neue Wege der Kundenkommunikaton entdecken
Martina Kadenbach, Sales Managerin, novomind AG
Sören Schahn, Sales Manager, novomind AG
16:30 UhrMulti-Brand Setup mit novomind iSHOP
Martim dos Reis, Leiter Marketing & Vertrieb Spezialshops, OTTO
Christian Schieß, Partner Manager International, novomind AG
17:00 Uhrholzland.de - Konzeption und Umsetzung eines B2C-Online-Marktplatzes für den Holzhandel
Christian Haltermann, Bereichsleiter Digital Services, HolzLand GmbH
17:30 UhrBlick ins novomind iSHOP Labor
Antonia Wrobel, Produktmanagerin novomind iSHOP, novomind AG
18:00 UhrAbschluss der Veranstaltung
Bitte nutzen Sie unseren Busshuttle zur Abendveranstaltung!
ab 18:30 UhrAbendveranstaltung im Ehemaligen Hauptzollamt
 novoinsight2 Commerce Frühstück
am Freitag, 19.10.2018 im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks von 10 Uhr bis 11:30 Uhr haben Sie Gelegenheit zum Austausch in unseren Räumen der Bramfelder Chaussee 45, 22177 Hamburg

novomind iPIM/iMARKET

 novoinsight2 Agenda Track novomind iPIM & iMARKET
Moderation: David Spaeth, Senior Consultant novomind iPIM, novomind AG
13:30 UhrGemeinsam die nächste Generation novomind iPIM entdecken
Markus Rohmeyer, Bereichsleiter novomind iPIM, novomind AG
Helge Durst, Projektmanager, novomind AG
14:00 Uhridealo Direktkauf - Der Umsatz-Boost für Ihr Weihnachtsgeschäft
Erik Meierhoff, Leiter B2B Business, idealo internet GmbH
14:25 UhrVom Katalogversand mit einer Integration zu einem Marktplatz mit sechs Plattformen
Artour Djanatliev, Head of Longtail Partner Program, Klingel Gruppe
14:55 UhrProduktdaten von Lieferanten verbessern lassen, am Beispiel des breiten Sortimentes von toom Baumarkt
Patrick Lünendonk, Product Owner PIM/Produktentwicklung, toom Baumarkt GmbH / REWE Group
15:20 UhrPAUSE
 
15:50 UhrDer erste gemeinsame Blick in novomind iMARKET 4
Nico Krekow, Projektmanager, novomind AG
16:15 UhrDeichmann zwischen Tradition und Omnichannel -  Marktplätze als Internationalisierungsstrategie
Thorsten Hennig, Head of Online & Social Media, Deichmann SE
16:40 UhrHerausforderungen bei der Fusion, Transformation und Migration von Geschäftsystemen in Service-Orientierte-Strukturen
Ravindra Abeynaike, 21sportsgroup GmbH
17:05 UhrAktuelle Entwicklung bei OTTO auf dem Weg zum Marktplatz 
Frank Gallus, Senior Manager Partner Development, OTTO
Markus Stürzekarn, Leiter Partneranbindung, OTTO
17:30 UhrDigitale Produktdaten - Das Öl der Zukunft für Markenhersteller
Rüdiger Traub, Leitung E-Commerce, Leineweber GmbH &Co. KG (BRAX)
Charlotte Wemhöner, E-Commerce Platform Manager, Leineweber GmbH &Co.KG (BRAX)
18:00 UhrAbschluss der Veranstaltung
Bitte nutzen Sie unseren Busshuttle zur Abendveranstaltung!
ab 18:30 UhrAbendveranstaltung im Ehemaligen Hauptzollamt
 novoinsight2 Commerce Frühstück
am Freitag, 19.10.2018 im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks von 10 Uhr bis 11:30 Uhr haben Sie Gelegenheit zum Austausch in unseren Räumen der Bramfelder Chaussee 45, 22177 Hamburg

Veranstaltungsorte

Tagesveranstaltung

Das Curio-Haus ist eines der bekanntesten Veranstaltungsgebäude in Hamburg im Bezirk Eimsbüttel, genauer im Stadtteil Rotherbaum, einem der repräsentativsten und schönsten Stadtteile Hamburgs. Erbaut wurde das Haus im Jahre 1911 und bietet somit eine 100-jährige Geschichte.

Rothenbaumchaussee 13
20148 Hamburg

Auf Google Maps anzeigen

Abendveranstaltung

Das Ehemalige Hauptzollamt Speicherstadt Hamburg mit großzügiger Außenfläche direkt am Zollkanal ist ein historisches Gebäude, in dem einst Tee, Gewürze, Kaffee und Tabak aus aller Welt kontrolliert wurde. Es befindet sich mitten in der Speicherstadt und liegt dennoch nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt.

Alter Wandrahm 19-20
20457 Hamburg

Auf Google-Maps anzeigen

Meet the Experts & Commerce Frühstück

Bramfelder Chaussee 45
22177 Hamburg

Auf Google-Maps anzeigen


Kontakt

Christina Kruse
Tel.: +49.40.80 80 71 - 0
marketing@No-spamnovomind.com


Anmeldungen


Galerie